Last News Last Forum Last Wars


    Regist
»eN-Ticker: Wir haben das E-Network aufgeräumt und alle User die länger als ein Jahr nicht mehr hier waren gelöscht!!! Sollte es Dich auch getroffen habenkannst du dich jederzeit wieder neu anmelden ;-) ----- Am 13.06.12 haben wir mit 580 Besucher einen neuen Rekord pro Tag erreicht!!! Neuer Besucherrekord pro Monat erreicht (9324 Besucher im Juni)
Bereich wählen
FunWorld Mysteria Clan / Gaming Other Stuff
Tests

theenetwork.de Webutation

Artikel » Mysteria » Spukorte

Glamis Castle
Autor GamerAlex Bewertung : 0%
Social Bookmarks : 
Datum 05.03.2009
Du muss eingeloggt sein um zu voten
Vote-Teilnehmer 0
Gesehen von 1398  0 Kommentare
Glamis Castle

Glamis Castle



Glamis Castle ist ein Schloss in der Nähe der Ortschaft Glamis in Angus, Schottland.
Diese mächtige Festung, die mit ihren Spitzürmen und malerischen Zinnen an ein Märchenschloss erinnert, ist der Wohnsitz des Earls und der Countess of Strathmore.
Hinter den Mauern von Glamis, einem der berühmtesten Spukschlösser der Welt, soll sich jedoch ihr Familiengeheimnis, welches immer vom Vater nur an den 1. geborenen Sohn an seinem 21. Geburtstag weitergegeben wurde, verbergen.
Im Gegensatz zu vielen anderen schottischen Schlössern wird es nicht vom National Trust for Scotland betrieben. Elizabeth Bowes-Lyon, besser bekannt als „Queen Mum“, verbrachte hier ihre Kindheit, und ihre Tochter Prinzessin Margaret wurde hier geboren. Ein Bild des Schlosses ist auf der Zehn-Pfund-Note der Royal Bank of Scotland abgebildet.
Beachtenswert sind die Deckengemälde der Innenräume von Glamis Castle, die sehr detailliert und gut erhalten sind. Gemeinsam mit denen der Schlösser Muchalls Castle und Craigievar House werden sie als die edelsten in ganz Schottland betrachtet.
Das Schloss findet sich in zahlreichen Sagen wieder und hat, will man örtlichen Legenden glauben, mehr dunkle Geheimnisse als jedes andere Schloss im Vereinigten Königreich. Auch in der Literatur fand es Erwähnung. In William Shakespeares Stück Macbeth ist Macbeth der Thane von Glamis und Cawdor.
Es ist historisch belegt das hier ungewöhnliche Dinge vorgingen. Das Schloss liegt heute inmitten eines Zentrums dreier Städte mit biblischen Namen, welche ein Dreieck um das Schloss bilden. Die Männer, welche die Städte erbauten, sollen eine hohe Achtung vor des Zorn Gottes gehabt haben.
Und Glamis, soll sich laut Aussagen der Einheimischen, diesen Zorn durch die Sünden des ersten Schlossherren zugezogen haben. Der heutige Schlossherr ist bei seinen Pächtern sehr beliebt. Anders war es bei seinen früheren Vorfahren. Zumindest auf einen von ihnen geht der Schrecken von Glamis zurück


Facebook

Umfrage
keine Umfrage vorhanden

Shoutbox
GamerAlex :Leider technische Probleme damit @Uleike
Uleike :HILFEEE!! Wo ist der Hangomat?
*W.e.e.D* :danke
GamerAlex :Alles Gute zum Geburtstag @Weed
Speedizzel :Danke weed. Frohes neues euch :)
Archiv

Online
offline0 User

offlineUleike
offlineJasonLZaa
offlineRaymond
offlinellmissjj2
offlineTobyTyler

online5 Gäste

Geburtstag
Uleike
hat am 11.03.2018 Geburtstag

GamerAlex
hat am 18.05.2018 Geburtstag


Partner