Last News Last Forum Last Wars


    Regist
»eN-Ticker: Wir haben das E-Network aufgeräumt und alle User die länger als ein Jahr nicht mehr hier waren gelöscht!!! Sollte es Dich auch getroffen habenkannst du dich jederzeit wieder neu anmelden ;-) ----- Am 13.06.12 haben wir mit 580 Besucher einen neuen Rekord pro Tag erreicht!!! Neuer Besucherrekord pro Monat erreicht (9324 Besucher im Juni)
Bereich wählen
FunWorld Mysteria Clan / Gaming Other Stuff
Tests

theenetwork.de Webutation

Forum » Other Stuff » Plauderecke » Leuchtspurmunition für Softairs

Leuchtspurmunition für Softairs
GamerAlex
Routinier

User Pic

Posts: 949
# 09.10.2009 - 21:18:11 Uhr
  zitieren 



wie geil is das denn?
gerade mitm KoZe-Newsletter gekommen:

wäre das nichts für Sie?
Softaireinsätze in der Dunkelheit mit Leuchtspurmunition!

Die Speedballs "Laser Tracer" wurden von Grund auf neu entwickelt um beim schiessen und spielen in der Dunkelheit maximale Leuchtkraft zu erzielen.

Am Tag die Laser Tracer als normale Präzisionskugel verwenden und bei Nacht mit starker Leuchtkraft spielen.

hier gehts zu Munition


Predator
gelöschter User

User Pic

# 09.10.2009 - 21:54:18 Uhr
  zitieren 



Jaja, Tracer sind ne geile Sache.
Was du aber scheinbar nicht weißt ist das du zum nutzen der Tracer-BBs auch ein Gerät brauchst was die Dinger "auflädt".

Dazu gibt es entweder den "Tokyo Marui Full Auto Tracer" oder die "G&P Tracer Magazine".

Die Funktionsweise ist in beiden Sysytemen ähnlich. Eine LED leuchtet die Tracer-BB an, welche sich dabei "mit Licht auflädt". (So wie diese Aufkleber die im Dunkeln leuchten nachdem sie vom Licht angestrahlt wurden.)

Die TM-Tracer-Unit macht das in dem die Unit vorne auf den Lauf geschraubt wird, wie ein Silencer.
In der Unit befindet sich eine Lichtschranke die beim Schuss von der BB unterbrochen wird.
Daraufhin leuchtet die LED kurz auf und "lädt" die Tracer-BB.

Die G&P-Tracer-Magazine" beleuchten die BB's wenn sie durch das Magazin in die ASG befördert werden. Das hat den Nachteil das die Tracer-BBs schon im Hop-Up leuchten.

Die Erklärung was ein Hop-Up ist, spare ich mir hier das würde zu tief in die Technik einer ASG gehen. Wer sich damit etwas auskennt weiß was gemeint ist. Wer sich nicht damit auskennt dem sei gesagt das das HU sich in der ASG, an dem Lauf befindet.

Jedenfalls leuchtet die BB bereits in der ASG, und wenn man jetzt länger nicht schießt, verliert die BB an Leuchtkraft.
Dies kann bei der TM-Tracer-Unit eher weniger passieren da die Tracer-BB's erst beim feuern "geladen" werden.

Man kann beide Systeme auch mit normalen BB's spielen, die leuchten dann halt nur logischerweise nicht.


Alles in allem macht ein Spiel im dunklen bzw. der Dämmerung mit Tracer-Munition schon viel Spaß, aber man sollte auch eine alte Artillerie-Weißheit bedenken ...

Leuchtspurgeschosse funktionieren in beide Richtungen.



€dit:
Wer noch Fragen hat, raus damit.


Zuletzt modifiziert von Predator am 09.10.2009 - 21:58:11
Facebook

Umfrage
keine Umfrage vorhanden

Shoutbox
GamerAlex :Leider technische Probleme damit @Uleike
Uleike :HILFEEE!! Wo ist der Hangomat?
*W.e.e.D* :danke
GamerAlex :Alles Gute zum Geburtstag @Weed
Speedizzel :Danke weed. Frohes neues euch :)
Archiv

Online
offline0 User

offlineUleike
offlineTobyTyler
offlineyckeymaeg
offlineGamerAlex
offlineArvinPeg

online10 Gäste

Geburtstag
Uleike
hat am 11.03.2018 Geburtstag

GamerAlex
hat am 18.05.2018 Geburtstag


Partner