Last News Last Forum Last Wars


    Regist
»eN-Ticker: Wir haben das E-Network aufgeräumt und alle User die länger als ein Jahr nicht mehr hier waren gelöscht!!! Sollte es Dich auch getroffen habenkannst du dich jederzeit wieder neu anmelden ;-) ----- Am 13.06.12 haben wir mit 580 Besucher einen neuen Rekord pro Tag erreicht!!! Neuer Besucherrekord pro Monat erreicht (9324 Besucher im Juni)
Bereich wählen
FunWorld Mysteria Clan / Gaming Other Stuff
Tests

theenetwork.de Webutation

Forum » Other Stuff » Plauderecke » Unglaubliche Videos

Unglaubliche Videos
*W.e.e.D*
gelöschter User

User Pic

# 02.11.2010 - 20:13:34 Uhr
  zitieren 



StrongX
gelöschter User

User Pic

# 02.11.2010 - 23:03:19 Uhr
  zitieren 



Hey,
ich habe mal ein wenig rechachiert wegen dem Video oben...
1920 entwickelte das Unternehmen Siemens ein "Telefonhörgerät", die von der Größe her mit den heutigen Smartphones zu vergleichen sind. Die Lautstärke konnte durch ein solches Gerät gesteigert werden, so dass die Horgeschädigten mehr von ihrer akustischen Umwelt mitbekamen.
Jetzt stellt sich nurnoch die Frage, warum die Person in das Gerät spricht.


Zuletzt modifiziert von StrongX am 02.11.2010 - 23:04:01
*W.e.e.D*
gelöschter User

User Pic

# 02.11.2010 - 23:36:21 Uhr
  zitieren 



Selbstgespräche ;-P
*SNiP3R*-*KiNG*
Gast

User Pic

# 03.11.2010 - 15:43:16 Uhr
  zitieren 




Marv ich mache hier Videos rein ^^
Und du erklärst sie dann:-P
Also meine wie das mit der Handy Frau
Ok ?
Also wenn nicht ->
Kann das auch selber amchen ^^
StrongX
gelöschter User

User Pic

# 03.11.2010 - 19:22:11 Uhr
  zitieren 



Also, zu der Mondlandung...
Auf dem Mond gibt es keine Windböhen, da es auch keine Atmosphäre auf dem Mond gibt. Aber warum flattert die Flage im "Wind" ?
Wie schon im Video erklärt, müssten die Standfüße und Düsen einen Krater in den Boden sprengen, dies ist aber nicht zu sehen. Auch im Video erklärt, wo sind die Sterne? Es scheint, als ob das alles in einer großen Halle gedreht wurde mit dem "Zeitlupentrick".
Ein Felsen der auf dem Boden liegt, hat 2 Schatten, obwohl der Mond nur eine Sonne hat, dass weißt klar drauf hin, dass dort Scheinwerfer benutzt wurden.

@Weed: Mach ich doch gerne ;D
*W.e.e.D*
gelöschter User

User Pic

# 03.11.2010 - 22:33:14 Uhr
  zitieren 



Mhh "lol" du eig. dachte ich das du schreibs das es war ist das die aufdem Mond waren ^^

Es gibt so viele erklärungen für die sachen. :-)

Aber was auf jeden fall war ist, ist das die Russen und die Amerikana sich gegen seitig abgehört haben.
Und wenn es nicht stimmen würde dann hätten doch die Russen was gesahgt wiedas die garnicht auf dem Mond waren.
Das war aber nicht er fall also müssten die auf dem Mond gewesen sein.

Ok Marv machen wir schon ^^
StrongX
gelöschter User

User Pic

# 04.11.2010 - 14:17:50 Uhr
  zitieren 



Die stecken doch alle unter einer Decke.
Wenn es keinen 2. Weltkrieg gäbe, wären die Deutschen zuerst auf dem Mond, denn die Amerikaner haben im 2. Weltkrieg den Deuschen Raketenerfinde (den Namen weiß ich nicht mehr) mit in die USA genommen um ihn eine Rakete bauen zu lassen, die Amerikaner entwickelten alles weiter und nun hocken sie im All in der ISS ;D Am Ende verkauften sie die ALTEN Baupläne von der Rakete den Russen.
*W.e.e.D*
gelöschter User

User Pic

# 05.11.2010 - 23:55:16 Uhr
  zitieren 



Marv
 Zitat
Die stecken doch alle unter einer Decke.

:tongue:


Am Kopf verletzt ->
Heißt so viel wie dass, das Baby ein Kratzer auf der Nase hatte :-P
StrongX
gelöschter User

User Pic

# 06.11.2010 - 12:06:42 Uhr
  zitieren 



Haha, haben die Gestern bei Galileo untersucht :D
Das Baby hatte Glück, dass es auf der Seite Lag und wie in einem Panzer dann im Kinderwagen lag.
Der Kinderwagen ist zwar kaputt gegangen, aber hat sich so um das Kind gewickelt, dass esüberlebt hat.
*W.e.e.D*
gelöschter User

User Pic

# 06.11.2010 - 21:01:11 Uhr
  zitieren 



Ich konnte kein Video fiednen mit den Explosionen :-(

StrongX
gelöschter User

User Pic

# 07.11.2010 - 00:23:48 Uhr
  zitieren 



Zu dem 11. September.
Grausam, aber es war alles geplant von Bush, er wollte der Welt zeigen, dass USA berechenbar ist.
Leider mussten dewegen tausende von Menschen sterben.

*W.e.e.D*
gelöschter User

User Pic

# 11.11.2010 - 22:14:52 Uhr
  zitieren 




Marv du machst mich fertig ^^
Aber egal ^^
Das war auch nicht das Video was ich meinte
kurz bevor die türmen in einAder gefallen sind
meinte man auf ein paar Videos zu sehen wie Sprengladungen Genzünden wurden und desweg die türme in sich gefallen sein sollten aber das war die Luft die entwichen ist

Ps: Ich dachte schreibst so was und das Bush nichts damit zu tun hatte ^^
Das ich in die verschwörungstheoretiker vertrete und du die Fakten ^^
StrongX
gelöschter User

User Pic

# 11.11.2010 - 22:25:40 Uhr
  zitieren 



@Weed: Mit den Sprengkörpern hast du recht, denn die Stahlträger wären NIEMALS zusammengestürzt, weder wegen der Hitze des brennenden Kerosins, noch wegen den Einschlägen.
Man(n) könnte es auch "Versicherungsbetrug" nennen. Der Besitzer der WTC hat die Türme für 280 Millionen US-Dollar bauen lassen, und hatte von der Versicherung nach der Zerstörung eine Milliarden US-Dollar bekommen. Und Er war mit Bush gut befreundet.

Die WTC haben sogar einen heftigen Bombenanschlag 1993 überstanden: Terrorristen mieteten einen Ryder-Van, der mit 700 Kg Sprengstoff (Harnstoffnitrat) und etlichen Druckgasbehälter mit Wasserstoff gefüllt war, stellten ihn auf die Ebene B2 der Tiefgarage und zündeten die Bombe. Folgen: Die Explosion riss ein 30 Meter großes Loch in vier der sechs Untergeschosse (in Betonbauweise). Sieben Stockwerke wurden besonders schwer beschädigt, sechs davon unter der Erde. Dem Anschlag fielen sechs Menschen zum Opfer, über tausend weitere wurden verletzt.
Dieser Anschlag von 1993 hört sich harmlos an, aber ihn kann man mit einen Flugzeugeinschlag vergleichen, und der Turm stüzte NICHT ein.

Ich finde es verdammt grausam, das wegen einem "Beweißes" so viele Menschen sterben mussten.

Bush ist der größte Mörder der Geschichte.


Zuletzt modifiziert von StrongX am 11.11.2010 - 22:35:00
*W.e.e.D*
gelöschter User

User Pic

# 11.11.2010 - 22:42:56 Uhr
  zitieren 



Ähm tuhen du eig.. lesen was ich so schreibe :-P
StrongX
gelöschter User

User Pic

# 12.11.2010 - 12:53:56 Uhr
  zitieren 



Oh, sorry :D Das mit der Luft habe ich bis jetzt noch nicht gehört, aber ich bin mir auch sicher, das Bomben gesprengt wurden.
*W.e.e.D*
gelöschter User

User Pic

# 12.11.2010 - 15:58:56 Uhr
  zitieren 



Ja genau Marv ^^
Muss diech aber nicht wundern wenn ich nichts mehr Poste
:-P



Zuletzt modifiziert von *W.e.e.D* am 12.11.2010 - 15:59:38
GamerAlex
Routinier

User Pic

Posts: 949
# 19.11.2010 - 00:36:44 Uhr
  zitieren 



lol den Thread hab ich ja noch gar net gesehen.
Und jetzt hab ich irgendwie gerade gar keine Lust mir das alles durchzulesen, daher Spame ich jetzt hier einfach mal ein bißchen rum xP

:smiley1775:


Zuletzt modifiziert von GamerAlex am 19.11.2010 - 00:39:09


Facebook

Umfrage
keine Umfrage vorhanden

Shoutbox
GamerAlex :Leider technische Probleme damit @Uleike
Uleike :HILFEEE!! Wo ist der Hangomat?
*W.e.e.D* :danke
GamerAlex :Alles Gute zum Geburtstag @Weed
Speedizzel :Danke weed. Frohes neues euch :)
Archiv

Online
offline0 User

offlineUleike
offlineTobyTyler
offlineyckeymaeg
offlineGamerAlex
offlineArvinPeg

online12 Gäste

Geburtstag
Uleike
hat am 11.03.2018 Geburtstag

GamerAlex
hat am 18.05.2018 Geburtstag


Partner